Österreich, Bergaktiv, Blog, Unterwegs
Kommentare 12

Gute Erinnerungen, Nachtwanderung Schoberstein am Attersee

Es riecht nach Alpen-Sommerabend. Lau, warme milde Luft, Föhn. Keine Wolke am Himmel. Die Sonne kurz vor Untergang. Wir überwinden die letzten Felsen bis zum Gipfelkreuz. Der Schoberstein am Attersee, eine knackige kurze Wanderung mit einem atemberaubenden Ausblick über die oberösterreichischen Seen und Berge.

Die Sonne neigt sich weiter und verschwindet fast gänzlich hinter der Berg-Gruppe vor uns. Nur mehr das Rot ist zu sehen. Ich habe fast permanent meine Kamera in der Hand. Ich mag jede Sekunde festhalten, obwohl ich weiß auch mit der Kamera schaffe ich es nicht. Ich lege die Kamera weg und trinke einen Schluck aus dem mitgenommenen Radler aus der Flasche. Die Erinnerungen kommen wieder. Eigentlich wollte ich den Schoberstein nicht mehr gehen. Eigentlich wollte ich mich nicht mehr an den miesen Tag vor zwei Jahren erinnern. Eigentlich, und doch bin ich den Schoberstein diesen August nochmals gegangen und der Schoberstein hat sich bedankt. Er hat sich fürstlich bedankt und mich in ein erinnerungswürdiges Naturschauspiel, wie man es selten sieht, involviert.

Bildcredits: Dorisworld.at | Aufstieg Schoberstein Sommer 2016

Bildcredits: Dorisworld.at | Aufstieg Schoberstein Sommer 2016_Blick Attersee

Bildcredits: Dorisworld.at | Aufstieg Schoberstein Sommer 2016_2

Es war ein Tag vor mehr als zwei Jahren. Es war ein mieser Tag. Der Schoberstein konnte eigentlich nichts dafür. Trotzdem hat sich der Schoberstein für mich als eine negative Erinnerung manifestiert. Wie es aber manchmal der Zufall so will, hatte ich die Möglichkeit den Schoberstein heuer im August nochmals zu gehen und ich habe die Möglichkeit genutzt.

Bildcredits: Dorisworld.at | Schoberstein Sommer 2016

img_20160825_085538

Bildcredits: Dorisworld.at | Schoberstein Sommer 2016 | Perfekte Sunset

Zackig sind wir hochgegangen, so ca 1,5 Stunden haben wir gebraucht. Der Tag, feiner konnte er nicht mehr sein. Kurz vor Sonnenuntergang sind wir oben angekommen. Ein malerisches Sunset über dem Attersee und seiner Bergwelt zum Angreifen schön.

Bildcredits: Dorisworld.at | Schoberstein Sommer 2016 | Der Abstieg

Bildcredits: Dorisworld.at | Schoberstein Sommer 2016 | Der Abstieg – Abendrot

Nein, der Schoberstein konnte für den Tag damals nichts, dies war mir in diesen Moment mehr als klar. Es hat einfach gebraucht die negative Erfahrung abzuschütteln, es neu zu versuchen und es hat funktioniert. Danke lieber Schoberstein, danke liebe Heimat, es war mir eine Ehre!

Auch schon mal den Schoberstein gegangen? Freue mich über Kommentare.

Zum Schoberstein: Der Einstieg zum Schoberstein ist in Weißenbach am Attersee in Oberösterreich. Gut markierte Wanderung. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit jedoch erforderlich! Ich würde den Schoberstein als kurze, steile Wanderung mit einem exponierten Kreuz bzw Ausblick bezeichnen. Gehzeit: Eine Richtung: Weißenbach – Schoberstein ca 1,5h; insgesamt ca 6km; Aufstieg: 523 hm; Abstieg: selber Weg wieder retour; keine Einkehrmöglichkeit.

Achtung beim Nachmachen, bitte eine anständige Ausrüstung mitführen. Das heißt Bergschuhe, Stirnlampe, ausreichend Wechsel-Kleidung. Eine Nachtwanderung ist nicht zu unterschätzen. Ihr solltet bereits öfters einen Berg gegangen sein, trittsicher sein oder jemanden dabei haben der sich am Berg auskennt.

12 Kommentare

  1. Tanjas Bunte Welt sagt

    Oft muss man sich ein zweites Mal überwinden und kann dadurch Negatives abschütteln Doris . Danke für den Tipp, vielleicht schaffe ich es heuer noch rauf, wobei ich wettertechnisch nicht glaube
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  2. Das ist aber ein schöner Bericht von dir und die Bilder, wunderschön! Den Schoberstein muss ich auch unbedingt mal gehen, ich kenn‘ ja bisher nur den“anderen Schoberstein in Ternberg 😉
    Alles Liebe, Martina

    Gefällt mir

  3. Pingback: Hello from the other side, 2017 | 40 Fakten aus 2016 | DorisWorld.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s