Jung heiraten, aber JA doch.

Bis vor einigen Jahren war sich auch Katii Beham nicht sicher, ob sie jemals heiraten möchte. Heiraten ist doch was Altmodisches, mal ein netter Moment aber nicht mehr und was für die ältere Generation. Freund ja, Ehe keine Ahnung. Katii ist 25 Jahre alt, seit 7 Jahren mit ihrem Freund „zusammen“ und nun ist sie seit fast genau 6 Monaten verheiratet und strahlt über das ganze Gesicht. Bis vor einigen Jahren war sich auch Katii Beham nicht sicher, ob sie jemals heiraten möchte. Heiraten ist doch was Altmodisches, mal ein netter Moment aber nicht mehr und was für die ältere Generation. Freund ja, Ehe keine Ahnung. Katii ist 25 Jahre alt, seit 7 Jahren mit ihrem Freund „zusammen“ und nun ist sie seit fast genau 6 Monaten verheiratet und strahlt über das ganze Gesicht.

 „Die Ehe hat uns noch näher gebracht, dass Verheiratet sein, so schön sein kann habe ich echt nicht erwartet. Es ist alles noch viel schöner und intensiver in der Beziehung geworden. Ich kann es nur allen wärmstens empfehlen.“  Das Thema heiraten stand anfangs in ihrer Langzeitbeziehung nicht zur Debatte. „Wir waren allerdings dann immer wieder auf Hochzeiten eingeladen und dann ist automatisch dieses Thema auch für uns aufgepoppt und dann haben wir uns entschieden auch definitiv zu heiraten.“

Trend jung zu heiraten

Laut Kathii boomt der Trend, wieder jung zu heiraten, darum hat sie sich auch entschieden, über ihre eigene Hochzeit zu schreiben. In Ihrem Blog www.suechtignach.at gibt die Kommunikationswissenschaftlerin Einblicke über ihre eigenen Hochzeitsvorbereitungen, eigene Hochzeit und Empfehlungen für eine gelungene Hochzeitsfeier mit allem was dazu gehört.

Gemeinsam durchs Leben

Was Kathii für eine gelungene Langzeit-Beziehung, Ehe empfiehlt ist:

  • den anderen nicht verändern wollen
  • Kompromisse eingehen
  • immer alles mit Humor und Spaß nehmen und
  • vorallem sein eigenes Ding finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s