Von der Tante dem Onkel ein bisschen Honig im Kopf und vom Zusammenhalten

Von der Tante dem Onkel ein bisschen Honig im Kopf und vom Zusammenhalten

Oftmals wenn ich aus dem Fenster blicke, sehe ich einen alten Mann und eine alte Frau. Beide sind so ca Anfang 80 Jahre. Jedesmal wenn ich beide sehe und sie auseinander gehen und auch nur ein paar Meter drücken sie sich zärtlich ein Küsschen auf den Mund und die Wangen.

Weiterlesen „Von der Tante dem Onkel ein bisschen Honig im Kopf und vom Zusammenhalten“

Bier | Kotze | Liebe und so …

Bier | Kotze | Liebe und so …

Die Rastlosigkeit und Leere trieb mich zur schnellen Abwechslung. Diese Leere machte mir Angst und ich wollte diese Leere und Einsamkeit schnell weghaben. Es tat weh. Ich suchte den Kontakt wieder zu Menschen. Keine Sekunde mehr war zu verschenken in dieser Einsamkeit zu verweilen. Weiterlesen „Bier | Kotze | Liebe und so …“

Was es mit meinen Kurzgeschichten und Texten auf sich hat…

Was es mit meinen Kurzgeschichten und Texten auf sich hat…

Ja da war doch was mit einem Roman. Ich zitiere da mal von meiner Über mich Seite.

„Mein großer Traum ist mein eigener Roman. Ein Roman der nachdenklich stimmt, dich aber auch beim Lesen so zum Lachen bringt, dass du dich dabei fast ins Höschen machst. Ein Roman der so gut ankommt, dass ich irgendwann mal bei Stermann und Grissemann bei Willkommen Österreich in die Sendung eingeladen werde.“ Weiterlesen „Was es mit meinen Kurzgeschichten und Texten auf sich hat…“