Vom Träumen als Schlüssel zur Kreativität und die Realität der Farbenpracht im Frühling 2015

Ich bin ja immer ganz „geflasht“ von der Farbenvielfalt nach dem Winter in unserem Garten. Die Natur gibt mir als Erwachsene unheimlich viel, als Kind war ich mir dessen nie so bewusst. Ich bin ja auch so richtig satt am Land aufgewachsen und seit ich in der Stadt wohne und unter der Woche brav in den PC starre (wobei Linz und vorallem Urfahr nicht so richtig Stadt ist, weil ja eh alles total grün und ländlich) ist mir Natur umso wichtiger geworden. „Vom Träumen als Schlüssel zur Kreativität und die Realität der Farbenpracht im Frühling 2015“ weiterlesen