Schick und Glamour meets Linz ein schonungsloser Bericht | Aja und zum Gewinnen gibt’s a was…

Samstagabend. Aufgebrezelt sind wir die Stiegen des kaufmännischen Vereinshauses hochgestiegen. Ich liebe dieses Gebäude. Wie oft bin ich schon diese Stufen hinauf gegangen und jedesmal fühle ich mich wie eine Kaiserin. Die roten Stufen-Teppiche, die wandhohen Spiegeln. Ob die Kaisersleute damals auch immer beim Vorbeigehen immer wieder in den Spiegel gegafft haben? Tja wir bleiben auch vorm hohen Spiegel stehen, aber im Vergleich zur Kaiserszeit zücken wir alle unsere Smartphones raus und machen ein „Spiegel-Selfi“, welches wir dann auch nachdem wir beim Spiegel vorbei sind bewundern können. Ach wie eitel sind wir geworden, furchtbar. *uck ich stehe dazu. Spiegel-Selfis sind geil. Während wir uns Spiegel-Beselfen huschen die ersten Gäste für die Fashion-Art-Night an uns vorbei. „Schick und Glamour meets Linz ein schonungsloser Bericht | Aja und zum Gewinnen gibt’s a was…“ weiterlesen