SOMMER IN ÖSTERREICH: CANYONING, NICHTS FÜR SCHWACHE NERVEN | ICH, TUSSI IM NEOPREN

*Kooperation: Im Rahmen der Saalbach Storybase

Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass ich freiwillig Canyoning gegangen wäre? Ok, ja bin ich, aber eigentlich war die Cindy (runfurther) dran schuld (gell Cindy ;-)) oder einfach auch die Möglichkeit in Saalbach Canyoning zu gehen oder auch mein Ego. Ach keine Ahnung. Naja, heiß war es an dem Tag auch und so ein bisschen im kühlen Wasser herumlatschen durch eine Schlucht, kann ja nicht so schwer sein, waren meine romantischen Gedanken. Die Betonung liegt auf WAREN meine romantischen Gedanken … „SOMMER IN ÖSTERREICH: CANYONING, NICHTS FÜR SCHWACHE NERVEN | ICH, TUSSI IM NEOPREN“ weiterlesen