1 Gipfel, 1 Rundwanderweg, 2 Seen ein Wahnsinns-Konzert: Goisern | Hallstatt | Gosau

1 Gipfel, 1 Rundwanderweg, 2 Seen ein Wahnsinns-Konzert: Goisern | Hallstatt | Gosau

Ja wo soll ich anfangen zu erzählen. Also ich habe spontan die Dachstein-Salzkammergut-Region erkundet genau an dem Wochenende wo der Hubert von Goisern in Hallstatt aufgeigt hat. Ich bin ja nicht so wirklich der Volksmusik-Fan, aber der Hubert kommt aus dieser Region und mir taugt sein internationaler-Musik-Gedanke. Er hat es geschafft die Volksmusik mit authentischen internationalen Elementen anzureichern, und das finde ich gerade in der jetzigen Zeit, wo Fremdenhass kein Fremdwort mehr ist, ganz toll. Hubert von Goisern ist viele Jahre von seiner Heimat weggewesen und hat unsere Kultur nach außen transportiert wie auch andere Kulturen sich angeschaut. Ein sehr inspirierender Mann. Auch haben mich seine Lieder immer wieder in meiner Auslandszeit begleitet. Immer dann wenn das Heimweh ganz groß wurde, habe ich mir zB „Herst das net“ angehört und ich wußte die Berge, die Heimat wird mir niemals davonlaufen, weils in meinem Herzen bleibt.

Weiterlesen „1 Gipfel, 1 Rundwanderweg, 2 Seen ein Wahnsinns-Konzert: Goisern | Hallstatt | Gosau“

Oberösterreich pur // Phyrn-Priel-Region im Sommer: Auf Besuch in der Haarstubn // Werbung

Oberösterreich pur // Phyrn-Priel-Region im Sommer: Auf Besuch in der Haarstubn // Werbung

Also südöstlich in Oberösterreich liegt ja das TOTE Gebirge. Ich habe mich schon als Kind gefragt WARUM heißt des Gebirge TOTES Gebirge, dass macht doch keinen Sinn. Leider konnte mir meine Eltern darauf nie eine Antwort geben. Mir war nicht klar wie kann etwas TOT heißen wenn es doch total lebendig ist. Im Sommer blüht und leuchtet die Natur rund um dieses Gebirge um die Wette und im Winter ist dieser Gebirgszug umgeben von zigtausenden Wintersport-Touristen. Also nix da TOT! Weiterlesen „Oberösterreich pur // Phyrn-Priel-Region im Sommer: Auf Besuch in der Haarstubn // Werbung“

Wandern mit Schneeschuhen | Dachstein | Krippenstein | Almwochenende OÖ

Wandern mit Schneeschuhen | Dachstein | Krippenstein | Almwochenende OÖ

Jetzt habt ihr länger schon nichts mehr gehört – stimmts. Allerdings gibt es einiges zu berichten wie zB über ein Almwochenende in eine der schönsten Ecken von Oberösterreich, nämlich die nördliche Seite des Dachstein-Massivs. Von Linz aus ging es mit dem Auto über Gmunden – Bad Ischl – Hallstadt nach Obertraun genauer zur Krippenstein Seilbahn-Talstation. Die Gegend ist Sommer wie auch Winter beliebt. Im Winter lockt der Gletscher viele Tourengeher und Schneeschuhwanderer. Im Sommer locken viele schöne Wanderwege, die Dachsteinhöhlen aber auch die 5-Fingers. Im Sommer habe ich die Gegend schon mal erkundigt, aber im Winter war es was neues für mich. Ich war also gespannt. Bei der Seilbahnstation habe ich mir im Sport-Shop Schneeschuhe geliehen. Kostenpunkt 15 EUR für 3 Tage. Aber auch Tourenschi bzw normale Schi inklusive Zubehör (Angefangen von Hauben, Helme bis Socken) lassen sich dort ausleihen. Weiterlesen „Wandern mit Schneeschuhen | Dachstein | Krippenstein | Almwochenende OÖ“

Wandern Hochleckenhaus (1572m) Salzkammergut: Dem Nebel entkommen

Wandern Hochleckenhaus (1572m) Salzkammergut: Dem Nebel entkommen

Das Wochenende startete mit der Frage. Auf was für einen Berg gehen wir? Wohin gemma? Nämlich dann wenn die sogenannte Nebelsuppe tief in den Tälern liegt, ist das eine ganz schöne Challenge herauszufinden auf welchem Gipfel oder Hütte man noch Sonnenstrahlen ergattern kann. Gitte und ich entschieden uns diesmal für das Hochleckenhaus. Weiterlesen „Wandern Hochleckenhaus (1572m) Salzkammergut: Dem Nebel entkommen“

6 Top Wandertips für Tirol und Oberösterreich. Alpen-Wander-Sommer

6 Top Wandertips für Tirol und Oberösterreich. Alpen-Wander-Sommer

Die #Alpen und ich sind sowie das Bier beim Zeltfest. Das gehört einfach zusammen. Ich kann mich noch gut an mein Auslandsjahr erinnern. Ich habe die #Berge, „meine“ Alpen, schrecklich vermisst. Schweden war zwar schön, aber gerade in Smalland ist die Landschaft eben und das macht mich auf Dauer ein bisschen unrund. Es ist dieses Gefühl wenn man mitten in den Alpen steht, dieses Gefühl von – wie übermächtig die Natur doch ist und wie klein unsere Sorgen da im Vergleich sind. Dieses Gefühl vermisse ich, wenn ich im Flachen bin. Weiterlesen „6 Top Wandertips für Tirol und Oberösterreich. Alpen-Wander-Sommer“