10 Monate Schweden | Wie ich der Kälte wieder entkam…

10 Monate Schweden | Wie ich der Kälte wieder entkam…

Gestern als ich Nachrichten geguckt habe, ist Russland aber auch Schweden erwähnt worden. Wahnsinn – Kinder wie die Zeit verfliegt. Jetzt ist es bald sieben Jahren her, dass ich ca ein Jahr in Skandinavien gelebt habe. Genauer in Südschweden. Von da habe ich Stockholm, Götheburg, Finnland und Russland besucht. Von September 2007 bis Juni 2008 war das. Ein aufregendes Studienjahr mit ganz vielen Eindrücken und neuen Erfahrungen vorallem, weil ich mit fast 800 Austauschstudenten aus allen Ecken der Welt in einer Kleinstadt studiert habe. Aber auch die Anreise mit meinen kleinen VW-Golf durch halb Europa, gekoppelt mit einem 3-wöchigen Urlaub in Nord-Deutschland, Dänemark und Ostküste-Schweden. Weiters die vielen Reisen unter anderem Finnland und Russland. Schon das Besorgen des Visums für Russland war damals aufregend. Von Växjö, Schweden aus flogen wir nach Stockholm. Mit der Fähre weiter nach Turku, Finnland. Dort erwartete uns, der Autobus der uns zuerst nach Helsinki brachte. Nach einem halben Tag Sightseeing und der Oper Carmen am Abend verließen wir am nächsten morgen wieder Helsinki. Weiter gings nach St. Petersburg. Ankunft in St. Petersburg, Besichtigung der Stadt. Am folgenden Tag abends Abreise nach Moskau. Besichtigung der Stadt. Der Rote Platz, Kreml etc. In der Nacht ein Lichterspiel wie in einer Traumwelt. Weiterlesen „10 Monate Schweden | Wie ich der Kälte wieder entkam…“