Roadtrip Sardinien, Italien: Ich, alleine durch Nord-Sardinien | Meine Highlights und Empfehlungen

Roadtrip Sardinien, Italien: Ich, alleine durch Nord-Sardinien | Meine Highlights und Empfehlungen

Dieses Jahr war ich nach meiner Eurohike Wanderreise noch eine zweite Woche im April in Sardinien unterwegs. Allerdings mit dem Auto. Am Flughafen in Olbia habe ich mir ein Auto geliehen und habe dann von Cala Gonone weg den nördlichen Teil der Insel erkundet. Ursprünglich war geplant, dass ich mir die ganze Insel mit dem Auto anschauen mag, was rein von den Entfernungen her machbar ist, jedoch auf Grund der Straßenverhältnisse wäre das länger und stressig geworden. Im Urlaub mag ich keinen Stress, darum habe ich beschlossen mir nur den nördlichen Teil der Insel anzusehen. Meine Devise, lieber weniger sehen dafür aber mit Genuss und ohne Stress. Aja und geflogen bin ich von Salzburg nach Olbia mit Airberlin. Weiterlesen „Roadtrip Sardinien, Italien: Ich, alleine durch Nord-Sardinien | Meine Highlights und Empfehlungen“

Zu Fuss durch die Mittelmeer-Karibik | Die wilde Ostküste in Sardinien | Aktiv-Alleinreise-Urlaubstipp

Zu Fuss durch die Mittelmeer-Karibik | Die wilde Ostküste in Sardinien | Aktiv-Alleinreise-Urlaubstipp

Während meine Heimat(stadt) Linz bzw Oberösterreich, Österreich im April rund um Ostern friert und erneut mit Schneefall zu tun hat, kämpfe ich in Sardinien fast eine Woche mit Hitze. Ja, nicht mal 1,5 Flugstunden von Österreich entfernt, streift ein warmer Wind – nein ein Sturm – über die italienische Insel und die Temperaturen klettern rasch auf bis zu 27 Grad. Weiterlesen „Zu Fuss durch die Mittelmeer-Karibik | Die wilde Ostküste in Sardinien | Aktiv-Alleinreise-Urlaubstipp“

Mit Stil in Hamburg übernachten, so geht’s

Mit Stil in Hamburg übernachten, so geht’s

Schon länger wollte ich über meinen letzten Aufenthalt in Hamburg berichten. Vor allem wo ich geschlafen habe. Wie viele von euch wissen, bin ich letzten Herbst im Raum Hamburg unterwegs gewesen. Ein Blogartikel zum Essen in Hamburg wie auch ein Stadtreisebericht wurde bereits dazu veröffentlicht. Wo ich allerdings geschlafen habe, habe ich nur einmal kurz auf Facebook erwähnt. Weiterlesen „Mit Stil in Hamburg übernachten, so geht’s“