Sommer in Österreich: Highlights zum Nachmachen

Ich war vor einigen Wochen relativ spontan in Österreich unterwegs. Genau genommen hatte ich eine Woche Urlaub und eine Freundin aus Deutschland war bei mir. Ich hatte einiges geplant, wusste aber, dass ich wahrscheinlich täglich neu planen muss, weil das Wetter in Österreich in manchen Sommern sehr unbeständig ist. Das hat mich aber nicht gestört, da ich meine Heimat wie meine Westentasche kenne und unsere gemeinsamen Ziele waren eindeutig: Möglichst viel Sonne ergattern und täglich aktiv etwas erleben.

„Sommer in Österreich: Highlights zum Nachmachen“ weiterlesen

Ausflug am Wochenende: 3 Traumorte für einen Tagesausflug in Oberösterreich

Immer wieder werde ich nach den schönsten Tagesausflügen in Oberösterreich gefragt. Nach Ausflügen die man gerade für am Sonntag empfehlen kann, mit viel Natur und ein bisschen Füße vertreten. Ich will diesem Wunsch gerne nachkommen und werde nun drei bezaubernde Ausflüge verraten, die auch noch dazu – ausgenommen die An- und Abreise und ein Eintritt – kostenlos sind:

„Ausflug am Wochenende: 3 Traumorte für einen Tagesausflug in Oberösterreich“ weiterlesen

Minisommerfrische: Wellnessen in Bad Zell bei Linz

Spontanität zahlt sich aus! Nach der langen Homeoffice-Phase in meiner kleinen Stadtwohnung eingeschränkt durch Covid19 war Selbstfürsorge in Form von Wasser, Sonne und Natur angesagt. Demnach ging es relativ spontan nach Aufhebung der Einschränkung und der Öffnung der Hotels in Österreich für mich ins Mühlviertel. Genauer nach Bad Zell. „Minisommerfrische: Wellnessen in Bad Zell bei Linz“ weiterlesen

Ausflug am Wochenende: Wandern von Hütte zu Hütte in Oberösterreich

Ich habe lange überlegt: Wir haben in Oberösterreich ziemlich viele Wandermöglichkeiten – die jedoch vom Wetter abhängig sind. Von Sonnenschein bis Regen und sogar Schnee kann im Herbst nämlich alles dabei sein.„Ausflug am Wochenende: Wandern von Hütte zu Hütte in Oberösterreich“ weiterlesen

Franz Ferdinand: Das neue Outdoor-Hotel in Kärnten, Nassfeld

Wie ihr wisst, bin ich fast immer zu ehrlich! Ist oftmals gerade was das Testen von Hotels/Unterkünften/Regionen betrifft nicht immer so gut. Warum? Ganz einfach, viele Hotels/Unterkünfte/Regionen laden gerne lieber Blogger oder (digital) Journalisten ein, die schnell mal schreiben: Alles ist super! Alles ist perfekt!„Franz Ferdinand: Das neue Outdoor-Hotel in Kärnten, Nassfeld“ weiterlesen

Im Frauen Königreich La Pura: Ich hab das Detox-Programm getestet!

La pura kam gerade zur richtigen Zeit. Ich soll diesmal das Detox-Programm testen hat es geheißen. Ich habe mein kleines Köfferchen mehr als schnell gepackt und bin von Linz nach Gars am Kamp gefahren. Ich war bereit für eine Veränderung. Ich war bereit vieles hinter mir zu lassen. Ich war bereit zum Detoxen.

Kennt ihr das, wenn es scheint, um euch bricht alles ein? Am liebsten will man alles hinwerfen. Auswandern. Anderer Mensch werden. Man hat Kummer, aber eigentlich doch nicht. Man ist ausgebrannt, aber Monate à la „eat, pray, love“ ist zeitlich und finanziell nicht drinnen?

„Im Frauen Königreich La Pura: Ich hab das Detox-Programm getestet!“ weiterlesen

Saalachtal, Salzburg Land: Landschaftlich einmalige Wanderung

So nahe am Weißwurscht-Äquator glaub ich, war ich noch nie. Da wo die Grenze zwischen Österreich und Deutschland fließend und da wo die Weißwurscht am dicksten ist, ja da war ich. Ok so dick war die Weißwurscht auch wieder nicht. Fakt ist, ich habe mich im Steinernen Meer gebadet und habe nun den Muskelkater – ehm – die Muskelkatze (Gender ist wichtig, wurde mir gesagt) des Jahrhunderts, wenn nicht des Jahrtausends. Aber jede schmerzende, verhärtete Faser, auf Grund meiner neuen Bergschuhe, in meinen Beinen war die Wanderung wert. Warum? Ihr wollt wissen warum, ja dann lest weiter…„Saalachtal, Salzburg Land: Landschaftlich einmalige Wanderung“ weiterlesen