Eurohike Almwandern im Salzkammergut: Meine Erfahrung

In Kooperation mit Eurohike* habe ich einen Wanderurlaub gemacht und ich stelle fest: Ich darf hier im Blog über meine fünfte EUROHIKE-WANDER-REISE berichten – was mich gigantisch freut. Diesmal bin ich wieder in Österreich gewandert: ALMWANDERN SALZKAMMERGUT. „Eurohike Almwandern im Salzkammergut: Meine Erfahrung“ weiterlesen

Von Hütte zu Hütte am Kalkalpenweg in Oberösterreich

Ich habe lange überlegt: Wir haben in Oberösterreich ziemlich viele Wandermöglichkeiten – die jedoch vom Wetter abhängig sind. Von Sonnenschein bis Regen und sogar Schnee kann im Herbst nämlich alles dabei sein.

„Von Hütte zu Hütte am Kalkalpenweg in Oberösterreich“ weiterlesen

Abenteuer Weitwandern Italien: In 7 Tagen, 165 Kilometer von den Alpen bis ans Meer

Ich bin mir noch nicht sicher, was ich hier überhaupt wieder mache. Wir haben laut Eurohike-Routen-Planung vor, 102 km mit 3150 Höhenmeter hoch und 4040 Höhenmeter runter quer durch Italien, Piemont und Ligurien ans Meer zu wandern. Startpunkt ist Alba, die Trüffelhauptstadt. Ende der Wanderreise, San Remo. Ganz ehrlich vor meiner Reise war mir Alba absolut kein Begriff.

Wie auch die ganzen anderen Orte die wir laut Plan durchwandern werden. Ich hatte keine Idee wie die nächsten 7 Tage werden, ob wir alles so schaffen und wir schlussendlich am Meer ankommen. Was wird uns während der Tages-Etappen erwarten? Werden wir es genießen können, welche Abenteuer werden wir erleben? Definitiv stand fest, ich war in absoluter Vorfreude auf das Abenteuer Weiterwandern Piemont, Ligurien. Aber lasst mich berichten… „Abenteuer Weitwandern Italien: In 7 Tagen, 165 Kilometer von den Alpen bis ans Meer“ weiterlesen