Ausflug am Wochenende: Der Schafberg (1782 hm) am Wolfgangsee

Viele Jahre hat es gedauert. So oft habe ich es mir vorgenommen. Letztes Wochenende war es dann soweit. Ich habe es getan und habe mir einen Herzenswunsch erfüllt: Mit der Schafbergbahn auf den Schafberg (1782 hm) fahren und oben fotografieren. Ich war auf eine wunderschöne Aussicht eingestellt. In real war es dann aber noch schöner als erwartet. Ich denke es war auch deswegen so schön, weil ich den perfekten letzten Herbsttag mit Sonnenschein erwischt habe.

„Ausflug am Wochenende: Der Schafberg (1782 hm) am Wolfgangsee“ weiterlesen

Ausflug am Wochenende: Wandern von Hütte zu Hütte in Oberösterreich

Ich habe lange überlegt: Wir haben in Oberösterreich ziemlich viele Wandermöglichkeiten – die jedoch vom Wetter abhängig sind. Von Sonnenschein bis Regen und sogar Schnee kann im Herbst nämlich alles dabei sein. „Ausflug am Wochenende: Wandern von Hütte zu Hütte in Oberösterreich“ weiterlesen

Saalachtal, Salzburg Land: Landschaftlich einmalige Wanderung

So nahe am Weißwurscht-Äquator glaub ich, war ich noch nie. Da wo die Grenze zwischen Österreich und Deutschland fließend und da wo die Weißwurscht am dicksten ist, ja da war ich. Ok so dick war die Weißwurscht auch wieder nicht. Fakt ist, ich habe mich im Steinernen Meer gebadet und habe nun den Muskelkater – ehm – die Muskelkatze (Gender ist wichtig, wurde mir gesagt) des Jahrhunderts, wenn nicht des Jahrtausends. Aber jede schmerzende, verhärtete Faser, auf Grund meiner neuen Bergschuhe, in meinen Beinen war die Wanderung wert. Warum? Ihr wollt wissen warum, ja dann lest weiter… „Saalachtal, Salzburg Land: Landschaftlich einmalige Wanderung“ weiterlesen

Mit Fritz oben ohne zum Grand Canyon Österreichs: Ein Erlebnis der Extra-Klasse

Es ist gerade ruhig wiedermal am Blog, jedoch auf meinen Social-Media-Kanälen poste ich fast täglich. Alle die mir auf meinen Social-Media-Kanälen folgen, haben mitbekommen ich war wiedermal unterwegs. Genauer durch Oberösterreich und Niederösterreich und das auch noch zum großen Teil oben ohne. Ja, ich habt richtig gelesen oben ohne. „Mit Fritz oben ohne zum Grand Canyon Österreichs: Ein Erlebnis der Extra-Klasse“ weiterlesen

BERGMOMENTE PUR: SONNENAUFGANG TRISTKOGEL 2.095 HM | EIN TRAUM WIRD WAHR

*Kooperation: Im Rahmen der Saalbach Storybase

Wie oft verschlafen wir den jungfräulichen Moment, wenn die ersten Sonnenstrahlen unser kleines Land kitzeln und ein neuer Tag beginnt? Dass ein neuer Tag beginnt, ist für viele von uns mittlerweile so normal wie das tägliche Atmen (angeblich ca 17.000 Mal atmen wir pro Tag). Es ist etwas, über das wir nicht nachdenken. Es ist auch gut so, dass wir nicht permanent daran denken, aber ab und an ist es auch nicht schlecht. Warum? Weil wir vielleicht in unserer hektischen getriebenen Welt manchmal vielleicht auch den Moment realisieren sollten, den Moment, dass wir leben und es uns eigentlich gut geht. „BERGMOMENTE PUR: SONNENAUFGANG TRISTKOGEL 2.095 HM | EIN TRAUM WIRD WAHR“ weiterlesen