Linzer Stadtwanderung: Über den Bachlberg zum Panoramastüberl

Früher sind wir am Bachlberg mit den Autos gestanden. Da waren wir so 18 Jahre alt. Oben beim Waldrand gab es so einen kleinen Parkplatz mit Blick auf Linz. Dort haben wir stundenlang geredet, geflirtet und auf Linz geblickt. Kitschig schön – das hatte so ein bisschen Hollywoodflair. Später bin ich über den Bachlberg zur GIS (Giselawarte) entweder mit dem Mountainbike hochgefahren oder bin es gewandert. Oftmals zu zweit und manchmal alleine. „Linzer Stadtwanderung: Über den Bachlberg zum Panoramastüberl“ weiterlesen

Urlaub im Böhmerwald: Tschechien – Kasperske Hory

Über das Parkhotel in Kasperske Hory in Tschechien habe ich euch bereits berichtet. Was hat der Ort sonst noch zu bieten? Ich gebe zu der Ort ist minimini – dh knappe 1.400 Einwohner. Der Ort hat sehr viel Geschichte und existiert seit dem 13. Jahrhundert. Ich erspare euch jetzt die Geschichte zu erzählen, ihr könnt sie ganz gut auf Wikipedia nachlesen – ich verlinke euch die Geschichte HIER.

„Urlaub im Böhmerwald: Tschechien – Kasperske Hory“ weiterlesen

Ausflug am Wochenende: Der Schafberg (1782 hm) am Wolfgangsee

Viele Jahre hat es gedauert. So oft habe ich es mir vorgenommen. Letztes Wochenende war es dann soweit. Ich habe es getan und habe mir einen Herzenswunsch erfüllt: Mit der Schafbergbahn auf den Schafberg (1782 hm) fahren und oben fotografieren. Ich war auf eine wunderschöne Aussicht eingestellt. In real war es dann aber noch schöner als erwartet. Ich denke es war auch deswegen so schön, weil ich den perfekten letzten Herbsttag mit Sonnenschein erwischt habe.

„Ausflug am Wochenende: Der Schafberg (1782 hm) am Wolfgangsee“ weiterlesen

Ausflug am Wochenende: Wandern von Hütte zu Hütte in Oberösterreich

Ich habe lange überlegt: Wir haben in Oberösterreich ziemlich viele Wandermöglichkeiten – die jedoch vom Wetter abhängig sind. Von Sonnenschein bis Regen und sogar Schnee kann im Herbst nämlich alles dabei sein. „Ausflug am Wochenende: Wandern von Hütte zu Hütte in Oberösterreich“ weiterlesen

Spanien, mitsegeln: Das glaubt ihr mir nie!

Ich war segeln. Ich bin mit Karin am Segelschiff Gamba von Mallorca nach Alicante (mit)gesegelt. Klingt für manche vielleicht unspektakulär. Was ist, wenn ich euch jetzt sage: Ich habe Karin vorher nicht gekannt. Segeln mit einer Fremden.

Was ist, wenn ich euch jetzt sage: Wir sind nur zu zweit im großen Mittelmeer gesegelt. Sozusagen segeln mit einer Fremden alleine am Meer. Dabei ist so manches passiert, mein Abenteuer der Extra-Klasse, aber lest selbst…

„Spanien, mitsegeln: Das glaubt ihr mir nie!“ weiterlesen