Mein Geheimtipp: Es muss nicht immer Kaffee sein. Sonntagsnachmittags im Teehaus Madame Wu Linz

Die vielen Jahre die ich bereits in Linz wohne hat sich eines nicht verändert und das ist der Sonntag. Der Sonntag ist so ein eigenartiger toter Tag besonders am Nachmittag. Es ist wenig los – irgendwie scheinen alle zu ihren Familien gefahren zu sein bzw machen es sich gemütlich mit ihrer Familie zuhause. Auch die Innen-Stadt selbst ist, wenn nicht gerade ein Event ist, irgendwie wie ausgestorben. Nur wenige Restaurants und Kaffees haben offen. Auch für mich ist der Sonntag-Nachmittag wenn ich in der Stadt bin ein Nachmittag den ich gerne familär oder mit lieben Freunden verbringe. Am liebsten mit einem wunderschönen Spaziergang (gerade im Winter oder wenn so Übergangswetter herrscht) kombiniert mit einem schönen Kaffeehausbesuch. Dabei ist mir die Gemütlichkeit und eine angenehme Stimmung sehr wichtig. Letzte Woche hat sich die Gelegenheit ergeben und wir sind eine große Runde auf der Donaulände spazieren gegangen. Als die Nase dann schon kalt war und sniefte haben wir beschlossen ins Warme zu gehen und was gibt es da schöneres als in die Tee-Welt von Madame Wu einzutauchen. Madame Wu ist ein Teesalon mitten in der Altstadt von Linz. Der Laden hat einen Tee-Shop dabei und im hinteren Teil des Lokals gemütliche Bänke, Sofas und Tische. Die Gewölbe auf Grund des Altbaugebäude (ich denke es ist sogar Denkmal geschützt) und die verschiedenen Teegerüche verleihen dem Lokal dann auch noch einen speziellen Flair. „Mein Geheimtipp: Es muss nicht immer Kaffee sein. Sonntagsnachmittags im Teehaus Madame Wu Linz“ weiterlesen

Meine Adressen für ernährungsbewusste Single-Esser*innen in Linz

Essen ist unblaublich wichtig. „Du bist was du isst,“ sagen viele Ernährungsberater. Das kann ich nur unterstreichen. Die richtige Ernährung ist, was unseren Körper und Geist ausmacht. Viele Krankheiten könnten auf Grund gesunder individueller Ernährung vermieden werden, aber dazu werde ich denke ich mal einen extra Blogeintrag schreiben. Für mich ist gesunde Ernährung sehr wichtig, da ich sehr sensible auf gewissen Nahrungsmittel reagiere. Oftmals koche ich mir selbst, aber oftmals bin ich einfach nach einem langen Arbeitstag vorm PC zu müde dazu. Auch an freien Tagen gönne ich mir manchmal den Luxus einen Happen wo Essen zu gehen. Da schätze ich einfach das Stadtleben. Was also tun wenn der Hunger drängt und keiner von den Freunden Zeit hat zum Essen gehen. Für mich gibt es da 3 sehr gute preiswerte „Futter-Fass-Alternativen“ ohne es als Single-Esser unangenehm zu finden:

INGE – BIO-CAFE, Urfahr Linz

kartoffelsuppe-und-schmöckern-in-den-vielen-zeitschriften-die-dort-sind-ein-perfektes-single-esser-ambiente

Der Bioladen Inge auf der Hauptstraße ist mein absoluter Futter-Fass-fürSingle-Esser-Favorite in Linz. Im hinteren Bereich des Bioladens ist ein Restaurant mit einem wunderschönen Gastgarten. Hier fühle ich mich puddelwohl, so als wäre ich zuHause bei meinen Eltern. Es wird jeden Tag ganz individuell, ganz regional, in kleinen Mengen mit viel liebe gekocht. Das fühlt man. Manchmal wenn man zu spät kommt gibt’s nicht mehr oder sie kreieren aus den Resten was in Abstimmung mit dem Gast. So wie zuhause. Ich liebe die Atmosphäre dort. Ich kann dort Stunden sitzen unter anderem auch mit PC und keiner guckt mich schräg an. Rundherum im Essensbereich sind ganz viele verschiedene inspirierende Bücher und man hat das Gefühl willkommen zu sein. Die Einrichtung ist nicht top-modern-stylisch aber sehr sauber. Es ist kein IN-Restaurant, aber das stört nicht. Inge ist in ihrer Unvolkommenheit schön, ein Ort zum Kraft schöpfen der Ruhe gibt im Trubel des oftmals sehr hektischen Alltags. Inge ist auch sehr preiswert und passt sich an die jeweiligen Mengen-Bedürfnisse des Essers an – ich zahle meist zwischen 4-7 EUR für eine gesamte Mahlzeit und bin danach wirklich satt.

Inge`s Bio-Cafe

Hauptstraße 71, 4040 Linz

RIKSCHA, Innenstadt Linz

rikscha-am-graben

Am Linzer Graben befindet sich die RIKSCHA. Ein asiatischer Schnellimbiss. Es wird vor dir alles frisch in die Pfanne geworfen. Huhn, Ente, Rindfleisch mit Gemüse je nachdem was man mag. Auch Pho-Suppen bieten Sie an. Eine tolle Suppe mit ganz viel Koriander. Alles zum Mitnehmen oder dort Essen. Das Essen kostet zwischen 4 und 7 EUR.

http://www.prumotion.at/rikscha/Willkommen.html

Graben 31, 4020 Linz … 0732 / 782144

DM – DROGERIE-MARKT, Mozartkreuzung oder Taubenmarkt Linz

mein-dm-1er-menü-suppe-und-salat-lecker-das-wärmt

Der DM bei der Mozartkreuzung oder Taubenmarkt bieten die „gesunde Pause“. Fruchtsäfte, Vollkornbrot mit Aufstrich, Salate und oder auch warme Suppen sind hier im Sortiment. Die Atmosphäre ist eher ein SchnellImbiss. Meist bleibe ich dort zum Essen. Unter anderem kommt man oftmals mit anderen Leuten ins Gespräch oder trifft Bekannte die gerade beim Shoppen sind.  Ein Essen beim DM Salat + Suppe ca 7 EUR.

Hast du auch Single-Esser Tips in Linz? Wohin gehst du gerne Essen wenn du Single-Isst?

Der Paul in der Kitchen – Steaks und Bier

Der Domplatz in der Linzer Innenstadt zählt für mich zu einen der schönsten Plätze. Zum einen ist er nicht weit entfernt von Landstraße und Altstadt auf der anderen Seite ist der Platz vorm Dom gepflegt und groß. Das Areal ist nicht so erschlossen wie der OK-Platz, da wo sich kunterbunt die Linzer (Kunst, Alternativ) Szene aufhält und das Publikum ist auch ein bisschen älter, allerdings lässt sich daraus wirklich etwas machen. Er lädt von meinem Geschmack aus ein zu verweilen. Neben dem Domplatz ist ein Restaurant welches seit vielen Jahren die Besitzer und das Konzept wechselt. Obwohl der Platz so schön ist, scheint es, dass die Restaurants und ihre Besitzer einfach keinen Erfolg beim Linzer Publikum haben. Seit Mitte des Jahres hat sich nun ein neues Restaurant eingenistet. Mit dem Namen PAUL’S küche.bar.greisslerei. Ich habe das Restaurant für Euch besucht und möchte Euch kurz darüber berichten wie es war. „Der Paul in der Kitchen – Steaks und Bier“ weiterlesen