Minisommerfrische: Wellnessen in Bad Zell bei Linz

Spontanität zahlt sich aus! Nach der langen Homeoffice-Phase in meiner kleinen Stadtwohnung eingeschränkt durch Covid19 war Selbstfürsorge in Form von Wasser, Sonne und Natur angesagt. Demnach ging es relativ spontan nach Aufhebung der Einschränkung und der Öffnung der Hotels in Österreich für mich ins Mühlviertel. Genauer nach Bad Zell. „Minisommerfrische: Wellnessen in Bad Zell bei Linz“ weiterlesen

Top Ayurveda Resort in Tschechien: Das Ayurveda Prinzip von Svata Katerina

Ich habe versprochen in einem weiteren Blogbeitrag über das Konzept vom Resort Svatá Kateřina zu schreiben. Meinen ersten Blogbeitrag über das Resort selbst habt ihr hoffentlich gelesen. Wenn nicht, ich verlinke euch den Blogbeitrag HIER nochmals. Also das Resort ist auf Ayurveda & Wellness spezialisiert. Wer es nicht kennt, Ayurveda ist eine ganzheitliche indische Heilkunst. Während meines Aufenthaltes habe ich mir einen Vortrag von der Ayurveda Ärztin die im Resort praktiziert angehört und während eines gemeinsamen Mittagessen konnte ich ihr Fragen stellen. „Top Ayurveda Resort in Tschechien: Das Ayurveda Prinzip von Svata Katerina“ weiterlesen

Im Frauen Königreich La Pura: Ich hab das Detox-Programm getestet!

La pura kam gerade zur richtigen Zeit. Ich soll diesmal das Detox-Programm testen hat es geheißen. Ich habe mein kleines Köfferchen mehr als schnell gepackt und bin von Linz nach Gars am Kamp gefahren. Ich war bereit für eine Veränderung. Ich war bereit vieles hinter mir zu lassen. Ich war bereit zum Detoxen.

Kennt ihr das, wenn es scheint, um euch bricht alles ein? Am liebsten will man alles hinwerfen. Auswandern. Anderer Mensch werden. Man hat Kummer, aber eigentlich doch nicht. Man ist ausgebrannt, aber Monate à la „eat, pray, love“ ist zeitlich und finanziell nicht drinnen?

„Im Frauen Königreich La Pura: Ich hab das Detox-Programm getestet!“ weiterlesen

Physiotherapie in Linz: Mehr als ein bisschen Massage

Wisst ihr warum ich zur Physiotherapie gehe? Nein, ich meine nicht die Psychotherapie. Ich meine die Physiotherapie. Klingt beides sehr ähnlich. Ich weiß. Ist aber was anderes.

Viele kommen mit der Physiotherapie erst in Kontakt nach einem Unfall. Etwas gezerrt, gebrochen oder gerissen. Ein Muskel der wieder etwas neu lernen muss.
Ja, mit sowas sitzt man dann meist beim Physiotherapeuten der mit einem dann eine Therapie macht. Wie sieht so eine Therapie konkret aus? Keine Ahnung! Ich hatte noch keinen Unfall bis dato, weswegen ich beim Physiotherapeuten war.

Also nochmal von Anfang. Was mach ich daher beim Physiotherapeuten und warum gehe ich da schon seit Jahren für einzelne Stunden hin?

„Physiotherapie in Linz: Mehr als ein bisschen Massage“ weiterlesen

Klassik am Dom in Linz: Die lustige Witwe, es war mir ein Volksfest!

So viele haben mich gefragt: Wie, du schaust dir eine Operette mit Oliver Pocher am Domplatz in Linz an? Wie passt bitte Oliver Pocher in ein Operetten-Stück? Kann der singen? Ja, dieselben Fragen habe ich mir auch gestellt und ja es passt. Es hat gepasst wie die Faust aufs Auge. Zwar hat dann Oliver Pocher im Endeffekt nicht selber gespielt, aber seine zweite Besetzung und die hat die Rolle, die scheinbar extra für Oliver Pocher ins Stück geschrieben wurde, perfekt umgesetzt. Ich habe schon lange nicht mehr so eine kurzweilige, flotte, vergnügliche und mit Leidenschaft und Herzen gespielte und gesungene Operette erlebt. Aber lasst mich erzählen…

„Klassik am Dom in Linz: Die lustige Witwe, es war mir ein Volksfest!“ weiterlesen