Ötztal Tirol: Geheimtipp für Luxus-Natur-Genießer im Heiligen Land | Wie genial ist das denn bitte!

Ötztal Tirol: Geheimtipp für Luxus-Natur-Genießer im Heiligen Land | Wie genial ist das denn bitte!

Meine Facebook- und auch Instagram Follower haben es mitbekommen, ja ich war in Tirol. Genauer im Ötztal. Das Ötztal ist ein 65 km langgezogenes Tal, etwas westlich von Innsbruck. Es ist eines der touristisch bekanntesten Täler Tirols, Österreichs. Vielen wird der Winterort Sölden ein Begriff sein. Vielen wird auch der Ötzi bekannt sein. Ist Ötzi euch noch ein Begriff? O.k., O.k., bevor ich mich jetzt mit dem Mann aufhalte der vor Jahrtausenden im Schnee und Eis der Ötztaler Alpen konserviert wurde, komme ich lieber zu den angenehmeren Dingen. Der Waldklause, Naturhotel Waldklause, in Längenfeld. Eventuell mach ich mit dem Text und mit den Bildern Werbung für die Lifestylehotels und das Naturhotel Waldklause. Inwieweit es Werbung für euch ist, müsst ihr selbst entscheiden. Weiterlesen „Ötztal Tirol: Geheimtipp für Luxus-Natur-Genießer im Heiligen Land | Wie genial ist das denn bitte!“

Sommer in Österreich: Canyoning, nichts für schwache Nerven | Ich, Tussi im Neopren

Sommer in Österreich: Canyoning, nichts für schwache Nerven | Ich, Tussi im Neopren

Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass ich freiwillig Canyoning gegangen wäre? Ok, ja bin ich, aber eigentlich war die Cindy (runfurther) dran schuld (gell Cindy ;-)) oder einfach auch die Möglichkeit in Saalbach Canyoning zu gehen oder auch mein Ego. Ach keine Ahnung. Naja, heiß war es an dem Tag auch und so ein bisschen im kühlen Wasser herumlatschen durch eine Schlucht, kann ja nicht so schwer sein, waren meine romantischen Gedanken. Die Betonung liegt auf WAREN meine romantischen Gedanken … Weiterlesen „Sommer in Österreich: Canyoning, nichts für schwache Nerven | Ich, Tussi im Neopren“

1001 Nacht, Kempinski Soma Bay | Die ultimative Anleitung zur ägyptischen Prinzessin

1001 Nacht, Kempinski Soma Bay | Die ultimative Anleitung zur ägyptischen Prinzessin

Via Facebook haben es ja einige von euch bereits mitbekommen. Ich war mit meiner Bloggerkollegin aus Oberösterreich, Silvia von www.silviaschreibt.de in Ägypten, genauer in Soma Bay. Soma Bay ist ca 45km von Hurghada entfernt und direkt am Roten Meer. „Was?! Ägypten! Seid ihr lebensmüde!“, höre ich euch bereits schreien. Nein, bei absolut klarem Verstand und was wir erlebt haben, hat einen ägyptischen Prinzessinnen-Traum weit überboten… Weiterlesen „1001 Nacht, Kempinski Soma Bay | Die ultimative Anleitung zur ägyptischen Prinzessin“

Alpenparadies Liechtenstein | Ich gehe mal weinen

Alpenparadies Liechtenstein | Ich gehe mal weinen

Ja, ja mittlerweile entwickle ich mich zu einer Heulsuse. Nein, tu ich nicht oder doch? Naja, vielleicht nicht so ausgeprägt wie andere. Es sind bei mir eher so die kleine verschwiegene Tränchen, die über meine Bäckchen rollen, wenn ich mich unbeobachtet fühle und mich die tiefe Emotion überkommt. Ich habe gelernt stark zu sein. Ich habe gelernt die Show muss weiter gehen. Allerdings habe ich auch mittlerweile gelernt, wenn mich die Emotion überkommt, es zu zulassen und es auch zu zeigen. Ich habe gelernt, dass es eben keine Schwäche ist, sondern etwas Menschliches. Was hat jetzt meine Heulerei mit Liechtenstein zu tun, fragt ihr euch wahrscheinlich nun? Weiterlesen „Alpenparadies Liechtenstein | Ich gehe mal weinen“