Im Frauen Königreich La Pura: Ich hab das Detox-Programm getestet!

La pura kam gerade zur richtigen Zeit. Ich soll diesmal das Detox-Programm testen hat es geheißen. Ich habe mein kleines Köfferchen mehr als schnell gepackt und bin von Linz nach Gars am Kamp gefahren. Ich war bereit für eine Veränderung. Ich war bereit vieles hinter mir zu lassen. Ich war bereit zum Detoxen.

Kennt ihr das, wenn es scheint, um euch bricht alles ein? Am liebsten will man alles hinwerfen. Auswandern. Anderer Mensch werden. Man hat Kummer, aber eigentlich doch nicht. Man ist ausgebrannt, aber Monate à la „eat, pray, love“ ist zeitlich und finanziell nicht drinnen?

Im Frauen Königreich La Pura: Ich hab das Detox-Programm getestet! weiterlesen

Physiotherapie in Linz: Mehr als ein bisschen Massage

Wisst ihr warum ich zur Physiotherapie gehe? Nein, ich meine nicht die Psychotherapie. Ich meine die Physiotherapie. Klingt beides sehr ähnlich. Ich weiß. Ist aber was anderes.

Viele kommen mit der Physiotherapie erst in Kontakt nach einem Unfall. Etwas gezerrt, gebrochen oder gerissen. Ein Muskel der wieder etwas neu lernen muss.
Ja, mit sowas sitzt man dann meist beim Physiotherapeuten der mit einem dann eine Therapie macht. Wie sieht so eine Therapie konkret aus? Keine Ahnung! Ich hatte noch keinen Unfall bis dato, weswegen ich beim Physiotherapeuten war.

Also nochmal von Anfang. Was mach ich daher beim Physiotherapeuten und warum gehe ich da schon seit Jahren für einzelne Stunden hin?

Physiotherapie in Linz: Mehr als ein bisschen Massage weiterlesen

Wellnessen mal anders: Therme Bük in Ungarn, es war 80er/90er legendär!

Als ich gefragt wurde, die Therme Bük zu besuchen, um sie zu testen, eingefädelt über blogheim.at, wusste ich ehrlich gesagt nicht was auf mich zukommen wird. Ja, klar auf Wellness-Urlaub war ich schon öfter, aber da waren ein paar Aspekte die ich im Vorfeld über die Therme Bük wusste, die mich ehrlich gesagt aber ein bisschen verunsicherten. Wellnessen mal anders: Therme Bük in Ungarn, es war 80er/90er legendär! weiterlesen

Grillen ohne Flammen: Es ist angerichtet!

So lange habe ich den Frühling herbeigesehnt und nun ist er wirklich da. Das Wochenende war Sonnenschein pur mit traumhaften lauen Temperaturen, herrlich. Ich tu mir daher schwer, mich an solchen Tagen dann noch vor den PC zu setzen und in mein kleines weißes Keyboard zu tippen, um neue Blogbeiträge zu schreiben. Auch meine Instastories, Facebook-Wall ist momentan wie leer gefegt. Ich mag es nicht nur auf den Frühling schieben, dass ich der online Welt momentan den Rücken kehre. Der Tod meiner Großmutter bewegt mich nach wie vor, neue Menschen in meinem Leben rütteln lang verschüttete Sehnsüchte, Ängste wieder hervor. Jedesmal wenn ich selbst in die online Welt blicke verunsichert mich das Tempo was viele Menschen leben und erleben, was mich unbeabsichtigt manchmal vergleichen lässt. Obwohl ich ganz genau weiß, dass alles was in der online Welt glitzert und schimmert nur eine Perspektive darstellt und mein Leben auch schön ist. Mein Tempo, was ich lebe, genauso richtig ist, wie es ist und wenn nicht, dann liegt es an mir es zu ändern und auch alle Konsequenzen dabei zu akzeptieren. Wichtig ist glücklich zu sein und in seiner Mitte. Grillen ohne Flammen: Es ist angerichtet! weiterlesen

La Pura, Gars am Kamp: Wir Frauen unter uns, Schönheit zum Mitnehmen?

Schon mal in einem Gesundheits-, Schönheitstempel nur für Frauen gewesen? Ja, sowas gibt es bei uns in Österreich. Alle Männer die jetzt denken: „Paradies, da rennen nur nackate schöne Frauen herum“, denen will ich die Illusion gar nicht zerstören. Das la pura ist der Nummer Eins Wellness-Schönheits-Gesundheitstempel nur für Frauen in Österreich. Nicht, weil hier Männer nicht erwünscht sind, sondern ganz einfach weil das la pura schlichtweg auf die Bedürfnisse von uns Frauen zugeschnitten ist. Wir Frauen sind einfach biologisch gesehen anders als Männer und auf das hat sich das la pura spezialisiert. Zusammen mit Silvia von Silviaschreibt bin ich daher nach Gars am Kamp ins tiefste Niederösterreich gefahren, aber nur ca. 1 h entfernt von Wien, um mir das la pura genauer anzusehen.

La Pura, Gars am Kamp: Wir Frauen unter uns, Schönheit zum Mitnehmen? weiterlesen

ÖTZTAL TIROL: GEHEIMTIPP FÜR LUXUS-NATUR-GENIEßER IM HEILIGEN LAND | WIE GENIAL IST DAS DENN BITTE!

*Werbung: Kooperation

Meine Facebook- und auch Instagram Follower haben es mitbekommen, ja ich war in Tirol. Genauer im Ötztal. Das Ötztal ist ein 65 km langgezogenes Tal, etwas westlich von Innsbruck. Es ist eines der touristisch bekanntesten Täler Tirols, Österreichs. Vielen wird der Winterort Sölden ein Begriff sein. Vielen wird auch der Ötzi bekannt sein. Ist Ötzi euch noch ein Begriff? O.k., O.k., bevor ich mich jetzt mit dem Mann aufhalte der vor Jahrtausenden im Schnee und Eis der Ötztaler Alpen konserviert wurde, komme ich lieber zu den angenehmeren Dingen. Der Waldklause, Naturhotel Waldklause, in Längenfeld. Eventuell mach ich mit dem Text und mit den Bildern Werbung für die Lifestylehotels und das Naturhotel Waldklause. Inwieweit es Werbung für euch ist, müsst ihr selbst entscheiden. ÖTZTAL TIROL: GEHEIMTIPP FÜR LUXUS-NATUR-GENIEßER IM HEILIGEN LAND | WIE GENIAL IST DAS DENN BITTE! weiterlesen

Meine Wahrheit: Sport alleine macht nicht schlank!

Seit gut 1,5 Jahren habe ich den regelmäßigen Sport unter der Woche für mich wieder entdeckt. Sport in Form von Fitness: Das heißt Gewichte heben, Eigenkörpergewicht-Training und Cardio in Form von Spinning und oder Laufen. Mittlerweile bin ich permanent bei 4 h Training die Woche. Es macht mir super Spaß. Es stellen sich erste Trainingserfolge ein und ich habe auch über den Sport ganz liebe Menschen kennengelernt. Allerdings mein Gewicht stagniert schon seit einiger Zeit.

Meine Wahrheit: Sport alleine macht nicht schlank! weiterlesen