Wellnessen mal anders: Therme Bük in Ungarn, es war 80er/90er legendär!

Affiliate Links, Blog, Einladung | Pressereise, Entdeckungs- | Städte- | Themen- | Aktivreisen, Spa | Wellness | Orte zum Wohlfühlen, Werbung

Als ich die Einladung zur Pressereise in die Therme Bük über blogheim.at bekam, wusste ich ehrlich gesagt nicht was auf mich zukommen wird. Ja, klar auf Wellness-Urlaub war ich schon öfter, aber da waren ein paar Aspekte die ich im Vorfeld über die Therme Bük wusste, die mich ehrlich gesagt aber ein bisschen verunsicherten.

Paris in 60 Stunden: 6 Dinge die definitiv kein gestresster Massentourist tut, um Paris kennenzulernen

Blog, Fernweh, Frankreich, Werbung

Ich war in Paris. In der Stadt der Liebe. Ja, in Paris. Für genau 2,5 Tage. Und ich mag euch zeigen was ich in den 2,5 Tagen gemacht habe – ohne wie eine gestresste Touristin von einer Sehenswürdigkeit zur anderen zu hetzen – um mir die Stadt genauer anzusehen.

Ostrava, Tschechien: Was man über Tschechien wissen sollte und in keinem Reiseführer steht

Blog, Fernweh, Tschechien, Werbung

Tschechien und ich könnten ein ganzes Buch schreiben. Seit sich der Eiserne Vorhang mit 1989 zu Österreich geöffnet hat, ist meine Familie mit mir nach Tschechien gefahren. Vor ein paar Wochen war ich ebenso in Tschechien und was ich erlebt und gelernt habe wird hier nun zusammengefasst.

Klassik am Dom in Linz: Die lustige Witwe, es war mir ein Volksfest!

Blog, Einladung | Pressereise, Linz | Austria, Produktplatzierung, Werbung

So viele haben mich gefragt: Wie, du schaust dir eine Operette mit Oliver Pocher am Domplatz in Linz an? Wie passt bitte Oliver Pocher in ein Operetten-Stück? Kann der singen? Ja, dieselben Fragen habe ich mir auch gestellt und ja es passt. Es hat gepasst wie die Faust aufs Auge. Zwar hat dann Oliver Pocher im Endeffekt nicht selber gespielt, aber seine zweite Besetzung und die hat die Rolle, die scheinbar extra für Oliver Pocher ins Stück geschrieben wurde, perfekt umgesetzt. Ich habe schon lange nicht mehr so eine kurzweilige, flotte, vergnügliche und mit Leidenschaft und Herzen gespielte und gesungene Operette erlebt. Aber lasst mich erzählen…

Segeltörn Sardinien: 5 Dinge, über die definitiv keiner so gerne vor bzw nach einem Segeltörn spricht

Blog, Fernweh, Italien, Unterwegs, Werbung

Mein Traumurlaub ist zu Ende. Alle die mir auf Facebook bzw Instagram gefolgt sind, wurden die letzten Tage mit „Sonnenschein-Meer-Spam“ überflutet. Ich war privat unterwegs, ich wollte mal so richtig Urlaub machen und eigentlich hatte ich nicht vor, darüber zu schreiben oder etwas zu posten. Aber wie das so ist als Digital-Journalist, Online-Marketer, Blogger, wenn man es aus Leidenschaft tut, juckt es einen eigentlich immer im Finger etwas online zu stellen.

Ja, ich war auf einem Segeltörn entlang der Costa Smeralda rund um die La Maddalena Islands. Dieses Segelrevier gilt als eines der SCHÖNSTEN im Mittelmeer, und es wird auch behauptet nur die Reichen und Schönen bewegen sich dort. Beides bin ich nicht, aber ich war auch da.