Drei Erfahrungen im Oktober, Herbst bitte da bleiben!

Drei Erfahrungen im Oktober, Herbst bitte da bleiben!
Und flugs war der Oktober vorbei und ich habe fast keine Beiträge auf meinen Blog produziert. Obwohl in der Dorisworld war so einiges los. Vielleicht deswegen, wenn ich mit meinem Kopf, meinem Herz, irgendwo herumschwebe vergeht der Tag so verdammt schnell.

Weiterlesen „Drei Erfahrungen im Oktober, Herbst bitte da bleiben!“

Gute Erinnerungen, Nachtwanderung Schoberstein am Attersee

Gute Erinnerungen, Nachtwanderung Schoberstein am Attersee

Es riecht nach Alpen-Sommerabend. Lau, warme milde Luft, Föhn. Keine Wolke am Himmel. Die Sonne kurz vor Untergang. Wir überwinden die letzten Felsen bis zum Gipfelkreuz. Der Schoberstein am Attersee, eine knackige kurze Wanderung mit einem atemberaubenden Ausblick über die oberösterreichischen Seen und Berge.

Weiterlesen „Gute Erinnerungen, Nachtwanderung Schoberstein am Attersee“

Ich bin mal Strom, meine neuen Muskeln aus der Steckdose: Körperfett gratis zum Abgeben, wer will?

Ich bin mal Strom, meine neuen Muskeln aus der Steckdose: Körperfett gratis zum Abgeben, wer will?

Wie ich ja bereits berichtet habe, darf ich für 6 Wochen das neue M.A.N.D.U. Rückenfit-Programm machen. Ich hatte letzte Woche ein ausführliches Gespräch mit meinem M.A.N.D.U. Personal-Trainer und da ging es neben dem Training auch um meine Ernährung. Wie ich selbst auch weiß, macht 80 % des Körperfettanteils einfach die Ernährung aus. Im Grunde ist es ganz einfach, isst man zu viel als was man verbrennt, legt man an Körperfett zu. Um eine ausgewogene Ernährung zu schaffen, ist auch die Zusammensetzung der Lebensmittel, die man so isst, wichtig. Je besser also die Lebensmittel vom Inhaltsstoff, desto besser für deinen Körper. Weiterlesen „Ich bin mal Strom, meine neuen Muskeln aus der Steckdose: Körperfett gratis zum Abgeben, wer will?“

Ich bin mal Strom, meine neuen Muskeln aus der Steckdose: Vom Anfang und vom Ende

Ich bin mal Strom, meine neuen Muskeln aus der Steckdose: Vom Anfang und vom Ende

Wie einige von euch vielleicht gesehen haben, habe ich bereits auf Instagram bzw Facebook ein Foto geteilt, wo ich an Kabeln angeschlossen bin. Gesehen? Wenn nicht, du kannst mir gerne auf Instagram bzw Facebook folgen. Also wieder zurück zu der Strom-Geschichte. Nein, ich habe nicht in die Steckdose gegriffen. Ja unter Strom bin ich gestanden, aber es ist was anderes…

Weiterlesen „Ich bin mal Strom, meine neuen Muskeln aus der Steckdose: Vom Anfang und vom Ende“

Wie es bei der Dorisworld.at weitergeht…

Wie es bei der Dorisworld.at weitergeht…

Meinen aufmerksamen LeserInnen wird nicht entgangen sein, was bei mir letzte Woche am Blog los war. Auch habe ich meinen kleinen aber feinen Blog diese Woche mal vom Netz genommen. Ja, so wie man rausschreit, kam es zurück. Ich war mir aber nicht bewusst, in welcher Gewalt es zurückkam. Es hat sich dann zum Höhenpunkt aufgeschaukelt, und als ich ganz grauselige Drohungen bekam, habe ich mich zum eigenen Personenschutz dafür entschieden, den Blog kurz komplett vom Netz zu nehmen. Weiterlesen „Wie es bei der Dorisworld.at weitergeht…“