Monat: Mai 2016

Vom Zuhören und in den Arm nehmen | Spaziergang und Fotografie im Pesenbachtal ein traumhaftes Ausflugsziel in der Nähe von Linz

Das Leben ist manchmal echt anstrengend. Da bin ich mit meiner Bloggerkollegin Tanja ganz einer Meinung. Auch wenn man mit beiden Beinen im Leben steht, möchte man manchmal einfach gehört werden und so richtig in den Arm genommen werden und solange im Arm bleiben dürfen, bis man sich wirklich selber davon lösen möchte und das kann unter anderem Tage dauern. Aber was ist schlimm daran, nichts oder? Glücklichsein bedeutet auch mal schwach und weich sein zu dürfen.

3 Tipps für Linz von OBEN | Perspektivenwechsel

Momentan mache ich mir über alles mögliche wiedermal sehr viele Gedanken. Übers älter werden, über meinen Lebensweg, warum Dinge so passiert sind, wie sie passiert sind. Warum ich so lebe, ob ich glücklich bin und ob ich Dinge in der Vergangenheit anders gemacht hätte? Ja schon einiges. Manchmal fühle ich mich wie gefangen in meinem eigenen Schicksal, es geht weder vor noch zurück.

Berlin, Berlin | Das erste Mal auf den Spuren der Republica TEN als Einzelne.

Berlin. Wo fange ich an? Berlin die Stadt von Sarah Kuttner. Berlin die Stadt mit der Mauer. Berlin die einzige Stadt, die zwei komplett konträre Wirtschaftssysteme gelebt und diese friedlich und erfolgreich wieder vereint hat. Berlin eine Weltstadt mit ganz viel Geschichte. Berlin die Bundeshauptstadt von Deutschland. Berlin die fünftgrößten Stadt von Europa.